Dienstag, 8. Januar 2019

Panorama mit Faulturm und Röderturm in Rothenburg







Schneereste beim Einkaufsmarkt mit Blick auf Faulturm, Topplerschule und Röderturm, keine Sonne aber ein Sauwetter mit Regen, Windböen und Temperaturen um 2 Grad. Man muss aufpassen dass es einem die Mütze nicht vom Kopf weht, aber der Blick auf Rothenburg ob der Tauber beruhigt immer wieder. 

Das Wetter ist am Dienstag stark bewölkt 2-3 °C und Wind bei 37 km/h Der Durchgang am Faulturm in die Stadt verbindet die Willi-Förster-Anlage mit der Röderschütt und der Turm so wie der Wehrgang oben ist über Treppenaufgänge zu erreichen. Der Faulturm um 1385-1400 erbaut als Beobachtungsturm und Gefängnis, ist einer der markanten Teile der Wehrmauer in Rothenburg ob der Tauber und man hat von Oben schöne Ausblicke in und auf die Stadt. Info & Foto © : Leo Wirth
 

Infos und Links zu >> Der Rödertor Turm << dazu eine Info zu >> Am Faulturm << mit Wetter und Wolken
Bei Rothenburger ist dazu >> Rothenburg bei Wind und Regen << im Januar zu sehen


 Der >> Röderturm mit Bastei << die Toranlage mit Fanghof und schöne Natur im >> Burggarten Rothenburg << mit Ausblicken über die alten Burgmauern in das Taubertal.