Mittwoch, 1. Februar 2017

Detwang im Taubertal



From the castle garden in Rothenburg ob der Tauber one can now see through the scrub on the slopes to the village Detwang in the Tauber valley. A beautiful landscape with the barbarossa bridge and the Tauber in the picture. Here the origin of the settlement, which followed the castle and the city, was more than a thousand years of history.





Detwang im Taubertal mit der Kirche und der schönen Natur dazu und bei der Barbarossa Brücke das Highlight ist natürlich die Eiswiese im Rothenburger Taubertal im Winter, von dem sie ihren Namen hat. Detwang ist ein Ortsteil der Großen Kreisstadt Rothenburg ob der Tauber im Landkreis Ansbach in Mittelfranken.

Hier bei >> Winterimpressionen << in der Nähe der Brücke. 
Das Wildbad mit >> Herbststimmung am Tauberhang << und der >> Bildstock an der Doppelbrücke << aus dem 15.Jahrhundert. 

Großharbach mit dem >> Glaubensweg << und Skulpturen in schöner Natur bei Adelshofen



Vom Burggarten in Rothenburg sieht man jetzt durch das Gestrüpp an den Hängen auf den Ortsteil Detwang im Taubertal. 

Eine schöne Landschaft mit der >> Barbarossabrücke << und der Tauber im Bild. Hier war der Ursprung der Besiedlung, der dann die Burg und die Stadt folgten, eine mehr als 1000 jährige Geschichte. Blickpunkt ist die St.-Peter-und-Pauls-Kirche mit dem bedeutenden Heilig-Kreuz-Altar von Tilman Riemenschneider und ein wertvolles Reliquienkreuz von etwa 1050 n.Christus.  In einem  mystisch geprägten Chorraum unter dem Turm steht der Altar, den Riemenschneider 1510 geschnitzt hat. Detwang, das kleine ehemalige Reichsdorf, befindet sich zwei Kilometer von Rothenburg entfernt im Taubertal.
Fotos: © Leo Wirth

Kontakt:
Kirchengemeinde Detwang
Klostergasse 15, 91541 Rothenburg ob der Tauber
Telefon: 09861 / 700620
 
Die schöne Natur im Taubertal kann man vom >> Burggarten in Rothenburg << aus jetzt mit dem Ortsteil Detwang und der Barbarossabrücke sehen.
Die Eiswiese am Taubertalweg >> Taubertal im November << mit Detwang und schöner Natur



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen