Samstag, 11. Februar 2017

Bäckerei Firmenausleger in der Klostergasse


A beautiful, flashy corporate boom is at a bakery in Rothenburg ob der Tauber. In the ‘Klostergasse’ the Monastery lane , very close to the Jacob's Church and on the way to the monastery garden, the bakery has white Beisbart this signboard at their shop with a cafe and everyone the same when he sees the pretzel to what his trade is here.
 

Ein schöner, auffälliger Firmenausleger befindet sich an einer Bäckerei in Rothenburg ob der Tauber. In der Klostergasse, ganz in Nähe der Jakobskirche und auf dem Weg zum Klostergarten des ehem. Dominikanerinnen Klosters, hat die Bäckerei Beisbart dieses Aushängeschild an ihrem Ladengeschäft mit einem Café und jeder weiß gleich wenn er die Breze sieht, um was für ein Gewerbe es sich hier handelt. Die Idee ist gut und sie wurde von einem bekannten Fachmann der Metallgestaltung perfekt in Form gebracht. Entwurf und Ausführung lag bei Johannes Kastner, dem Senior Chef der Schlosserei und Metallbaufirma am Alten Stadtgraben. Die Breze wurde beidseitig getrieben, vergoldet und der Entwurf sowie die Arbeit stammt aus dem Jahr 1985. Stilvoll ausgeführt, stellt dieser Firmenausleger ein weiteres Stück der Geschichte von schmiedeeisernen Arbeiten, Werbeträgern und Wirtshausschildern in Rothenburg dar. Info Joh.Kastner und Foto © Leo Wirth.


Kontakt zur Bäckerei Ludwig Beisbart in der Klostergasse 22  in 91541 Rothenburg ob der Tauber mit Tel.: 09861 - 7327
 

An der Ecke davor >> die Kirchgasse << mit dem schönen natürlichen Bewuchs an den Häusern 

Auf der anderen Seite geht es in  >> die Klingengasse << am Feuerleinserker vorbei zum Klingentor 

Schöne Bilder aus der Stadt bei den >> Festspielumzügen << mit den Vereinen und Gruppen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen