Samstag, 22. April 2017

Frankenhöhe bei Neusitz in Mittelfranken


Neusitz ist eine Gemeinde im mittelfränkischen Landkreis Ansbach, hat 9 Ortsteile und ist Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Rothenburg ob der Tauber.

 




Durch die Autobahn dazwischen sind es etwa 2 km nach Rothenburg. Im Bild ein Panorama des Ortes an der Frankenhöhe mit der Pfarrkirche Heilig Kreuz, einer ehemaligen Chorturmkirche und den Neubaugebieten. Die Nachbargemeinden sind Steinsfeld, Windelsbach, Gebsattel und Rothenburg. Bericht&Foto: © Leo Wirth
 

   
Das Gemeindegebiet von Neusitz in Mittelfranken, am bewaldeten Westabhang der Frankenhöhe ist etwa 7 km weit von Norden nach Süden und liegt im Naturpark-Frankenhöhe. Schweinsdorf ist ein schöner Ortsteil der Gemeinde mit der Reithalle, einer Hundeschule und dem Flugplatz.
 
 Dazwischen. Marion Döbler >> Hundeschule << Schafhof-Neusitz.
 
An der Schweinsdorfer Straße >> Das Kürbisfeld << mit Blick auf die Frankenhöhe. 
 
 
Report & Photos © Leo Wirth in Rothenblog at Pinterest at Maps
 
 
 
 
  Ein schönes Winterpanorama vom Kaiserweg in Rothenburg zur Frankenhöhe in Mittelfranken

 

An der >> Autobahnmeisterei << Neusitz vorbei kommt man zu dem bekanntesten Gebäude Zum >> Gasthof-Neusitz << dem Wohlfühlgasthof am Ortseingang, den jeder kennt.  

An der Steige folgt das >> Fischerheim Neusitz << des Bezirks-Fischerei-Verein Rothenburg.

 

 Ein Blick auf die >> Frankenhöhe bei Neusitz << von der Straße nach Erlbach aus gesehen. Erlbach ist ein Ortsteil der Gemeinde Neusitz und liegt am Erlbacher Bach, einem rechten Zufluss des Kirnberger Mühlbachs der in die Tauber fließt.

 


Keine Kommentare:

Kommentar posten