Samstag, 24. Mai 2014

Rundfunkgeschichte und Technik in Fürth



Broadcasting history and technology is shown in Rundfunkmuseum Fürth. The virtual tour of the collection with 12 stations on the website, gives ever a good overview of the history of broadcasting and television in Germany. Interesting space equipment, installations with the appropriate equipment for the respective years, as well as radios, gramophones, transmission devices, complete the collections.

 

Eine gelungene Präsentation der Rundfunkgeschichte Deutschlands und der Technik die dazugehört wird im Rundfunkmuseum Fürth gezeigt.

Eine Dauerausstellung und interessante Sonderausstellungen bieten immer Abwechslung. Der virtuelle Streifzug durch die Sammlung mit 12 Stationen auf der Website, vermittelt schon mal einen guten Überblick der Geschichte des Rundfunks und des Fernsehens in Deutschland. Doch beim Begehen der Räume und Raumausstattungen, der Installationen mit den passenden Geräten der jeweiligen Jahre, sowie beim unmittelbaren Betrachten der alten Geräte, Radios, Grammophone, Sendeeinrichtungen und beim Hören alter Tondokumente, kommen die Erinnerungen an vergangene Tage und Zeiten wieder hoch. Im Bild: Das Museum in der alten Grundig Direktion. Fotos: © Leo Wirth




Für Radio-Bastler natürlich hochinteressant, aber auch für Technik-Interessierte und Historiker ein Erlebnis.  
Im Bild:Telefunken mini partner 201: 10 Transistoren,7 Dioden, MW+UKW, Kreise AM 5/FM 8, 250 mW Ausgangsleistung, 6 Watt, 4 Mignonzellen a. 1,5 Watt, etwa ab 1973.
Funkgeschichte >> Röhren und Technik << Typen mit Daten und Verwendung.
 
Ein Museumsrundgang ist auf der Webseite zu finden unter: >> http://www.rundfunkmuseum.fuerth.de/


Technikmuseen in Sinsheim und Speyer http://www.technik-museum.de/

Technik des vorigen Jahrhunderts in einer Sonderausstellung http://www.museum-schuepfla.de/

Das Magazin des Deutschen Museum http://www.deutsches-museum.de/verlag/kultur-technik/

Mehr über die Stadt Fürth gibt es hier >> www.fuerth.info  <<  und zu Metz Fernseher, Aufnahmelicht, Kunststofftechnik hier >> https://www.metz.de/ << 
  


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen