Mittwoch, 4. September 2019

Reichsstadt-Festtage mit Fassadenfeuerwerk in Rothenburg




Am Wochenende vom 6.September bis 8.September 2019 kann man wieder die Reichsstadt-Festtage in Rothenburg ob der Tauber erleben.







Vor allem das tolle Fassadenfeuerwerk am Rathaus mit Musikdarbietung am Freitag ist ein besonderes Erlebnis und immer wieder reizvoll und unterhaltend. Vorher ziehen die Historiengruppen mit ihrem Fackelzug und mit ca. 900 Mitwirkenden in historischen Kostümen von der Doppelbrücke hoch zum Marktplatz. Fotos: Fassadenfeuerwerk am Rathaus Rothenburg & unten Festspieler am Rathausgewölbe Eingang. 



Die Reichsstadttage in Rothenburg bilden wieder den Höhepunkt und den Abschluß der jährlichen Veranstaltungen der Stadt. Alle die sich für Geschichte und Mittelalterliches Brauchtum interessieren können dabei Historiengruppen und Musikvereine erleben und die Aktiven des Festspielvereins vom Meistertrunk in Aktionen sehen. Am Samstags sind viele Historiengruppen zu sehen mit Episoden aus dem 30jährigen Krieg am Marktplatz und mit der Stadtgeschichte sowie der Verleihung der Urkunde mit dem Reichs-Stadt-Privileg. Der Tag endet dann mit dem Stadtbeschuss und einem großen Feuerwerk, das man vom Taubertal aus wunderbar sehen kann.  

  



Die Geschichte des  >> Meistertrunk in Rothenburg <<  mit einem Bild vom Fassadenfeuerwerk am Rathaus

Vor dem Fleischhaus >> Der Georgenbrunnen << am Rathausplatz 




 


Eine der Großveranstaltungen in Rothenburg ist das >> Taubertal Festival << auf der Eiswiese jedes Jahr

One of the major events in Rothenburg is the Taubertal Festival on the Eiswiese, ice meadow every year









Report & Photos © Leo Wirth in Rothenblog at Pinterest
















Keine Kommentare:

Kommentar posten