Montag, 11. Februar 2019

Herbststimmung an der Bahn in Rothenburg o.T.






Kaum noch in Erinnerung, wie das mal war, als die Strecke von Rothenburg nach Dombühl ging. Heute nur noch ein Teilstück für den Güterverkehr zu AEG Hausgeräte. Daten zur Strecke Dombühl-Rothenburg ob der Tauber: Streckenlänge war 25,62 km, 1972 bis März 1973 Abbau der Strecke. 

Die Bahnhöfe von Dombühl nach Rothenburg waren: Dombühl, Wörnitz, Schillingsfürst, Östheim-Gailnau, Unteröstheim, Diebach-Insingen, Bockenfeld, Gebsattel, Rothenburg-Wildbad, Rothenburg.

Herbstschmuck an der Bahn >> http://rothenblog.blogspot.de/2015/11/herbstschmuck-der-bahn-in-rothenburg.html <<


und >> An den Geleisen << etwas Bahn Romantik

Hier geht es noch zu >> AEG Hausgeräte << in Rothenburg ob der Tauber mit einem Foto vom Altbau, an dessen Stelle jetzt der EDEKA Einkaufsmarkt steht.


Infos zum Festspiel >> Der Meistertrunk in Rothenburg << mit allen wichtigen Daten und Fotos.



Report & Photos © Leo Wirth in Rothenblog at Pinterest at Maps
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten